Russische Flagge

Von den gesamten 300 Wählern registrierte russische nationale Minderheit in der Liste der Wähler in Zagreb Abstimmung 107 Wähler genähert oder 35,67%, von denen ein Stimmzettel 107 Wähler oder 35,67% gestimmt.

Die gültigen Listen waren 107 oder 100,00%. Ungültige 0-Stimmzettel oder 0,00%.

Die Russen wählten wie die Polen zwischen Frauen, aber der Kampf war nicht so ungewiss. Galina Kovačević und ihre Stellvertreterin Anna Mišar haben doppelt so viele Stimmen gewonnen wie ihre Konkurrenten: Svetlane Marinov und ihre Stellvertreterin Irine Miron Blažine. Kovačević und Mišar erhielten die 72-Stimme und Marinov und Blažina die 35-Stimmen.