Im Schatten der Kampagne für das Europäische Parlament in Zagreb wurden vor zehn Tagen Wahlen abgehalten, die bei den Bürgern wenig Beachtung fanden und noch weniger Aufmerksamkeit bei den Medien fanden.

Obwohl das Wahlrecht mehr Wähler hat als viele kroatische Städte, insbesondere die Gemeinde, insgesamt, haben die Wahlen zu Mitgliedern des Rates und Vertretern nationaler Minderheiten in Zagreb nicht viele Wähler angezogen.

Die Serben waren größtenteils besiegt, obwohl ihre Politiker die Kampagne praktisch angeführt hatten, was jedoch so vage war und es schwer zu sagen war, ob der Aufruf der SDSS für Kommunal- oder Europawahlen gedacht war. In jedem Fall hat das Weinen in den kyrillisch und lateinisch inspirierten Gebeten von "Marketingexperten" nicht die größte nationale Minderheit in der Hauptstadt motiviert oder zu den Wahlen geführt.

Von den 21-582-Mitgliedern der serbischen nationalen Minderheit nahmen nur 1.45-Prozent an den Umfragen teil. Von diesen 314-Wählern wurden die höchsten Stimmen von Personen vergeben, die auf dem SDSS-Plakat für die Europawahlen erschienen. Milorad Pupovac und Dejan Jović waren die einzigen, die über die 200-Stimmen hinweggekommen sind, aber auch ihre Parteikollegen sind nicht schlecht gelaufen. Meistens haben sich im Rat der serbischen nationalen Minderheiten, die von 25-Mitgliedern gezählt werden, alle eingetragen. Die Serben waren mehr von den Bulgaren motiviert, deren Wahlboom 2.15 war. Bulgariens Vertreter wurde mit zwei Stimmen Paško Ivanov und sein Stellvertreter Prvan Prvanov. Die übrigen 93-Bulgaren haben kein Stimmrecht.

Die höchste Motivation wurde bei den Polen verzeichnet. Von der Gesamtzahl der eingeschriebenen 123-Wähler ist fast 40 aus den Wahlen hervorgegangen, die voraussichtlich bei den Wahlen zum Europäischen Parlament am kommenden Sonntag nicht verfügbar sein werden. Die Russen erreichten nur ein kleines Defizit. Interessanterweise waren sowohl die Russen als auch die Polen nur Kandidatinnen.

Dies ist eine der Hauptattraktionen dieser Auswahl. Wo es mehr Frauen gab, die sich bewarben, war die Ausgabe viel höher. Dies mag den so niedrigen serbischen Exodus erklären, da die SDSS als einzige die Männer anbietet, die für alle anderen Wahlen kandidieren: von lokal, national bis europäisch.

Auf diesen Seiten finden Sie die Ergebnisse der Wahlen für alle nationalen Minderheiten in den Sprachen und Schriften dieser nationalen Minderheiten. Leider haben wir die Roma-Sprache nur vermisst, weil wir keinen Übersetzer gefunden haben. Nicht lebendig oder künstlich.

Verdammt, weil ihre Entscheidungen zu den interessantesten gehörten. Zum ersten Mal erhielten alle 25-Prozent der Vertreter des Roma-Nationalrats eine Liste. Der Traumverband der Römer hat den absoluten Sieg errungen, und die 40-Prozent ihrer Kandidaten waren Frauen.

https://iw.dalje.com/57774/iako-izbora-nisu-ni-imali-glasalo-cak-18-posto-zidova/

https://uk.dalje.com/57771/viktor-filima-glatko-pobijedio-slavka-burdu-na-izborima-za-predstavnika-ukrajinaca/

https://tr.dalje.com/57768/barija-i-teutu-ahmedi-izglasalo-pet-turaka/

https://it.dalje.com/57764/ezio-kozlovic-i-oskar-tarlant-osvojili-100-posto-glasova-talijana/

https://sk.dalje.com/57760/slovaka-na-izbore-izaslo-14-a-izbor-im-je-bio-samo-jedan/

https://ru.dalje.com/57757/dvoboj-zena-izvukao-3567-posto-rusa-na-izbore/

https://pl.dalje.com/57748/poljaci-imali-najnapetije-izbore-njih-40-posto-biralo-izmedu-samo-zenskih-kandidata/

https://de.dalje.com/57745/od-232-nijemca-glasalo-njih-16/

https://bg.dalje.com/57742/dva-bugara-sebe-izabrala-nitko-drugi-nije-ni-glasao/

https://de.dalje.com/57739/brunu-i-nives-beljak-izglasalo-troje-biraca/

https://sr.dalje.com/57736/srbi-nisu-ni-imali-pravog-izbora-pa-ih-na-izbore-u-zagrebu-izaslo-svega-1-45-posto/

https://sl.dalje.com/57733/slovenaca-na-izbore-izaslo-manje-od-sest-posto/

https://mk.dalje.com/57727/makedonaca-glasalo-14-18-posto/

https://hu.dalje.com/57724/87-madarskih-biraca-samo-potvrdilo-izbor-25-jedinih-kandidata/

https://cs.dalje.com/57721/ni-kod-ceha-nije-bilo-neizvjesnosti-mogli-su-glasati-samo-za-jednu-listu/

https://bs.dalje.com/57714/57714/

https://sq.dalje.com/57711/od-3883-albanaca-glasalo-njih-763/