HSLS Zagreb

Auf 22. Tagung der Stadtversammlung der Stadt Zagreb bei 18. April 2019. Die meisten von ihnen hatten den Vorschlag gemacht, Land an ein privates Unternehmen zu verkaufen, um mehr als ein Partikel zu bündeln, um mineralische Abfälle zu bauen und Bauschutt zu recyceln.

Mit dem gleichen Partikel kann ein Baustoffbrecher in einer städtischen Siedlung installiert werden. Trotz des Widerstandes der Bürger und der lokalen Selbstverwaltung der Stadt Stenjevec, über den wiederholt auf dem Feld berichtet wurde, haben die Abgeordneten der Mehrheitsparteien auf Anraten des Bürgermeisters eine Entscheidung getroffen.

Mit diesem Gesetz wird auch die errichtete Eisenbahnlinie für die gleichen Lose legalisiert, die Gegenstand des Verkaufs sind. Der Bedarf an einem Gesundheitszentrum, einem Kindergarten und einer Schule hat weniger Priorität als ein Lager für Bodenschätze, das die Lebensqualität der Bürger im Westen der Stadt beeinträchtigt und deren Gesundheit beeinträchtigt.